{asdasd}
 
Sie sind hier: Sennestadt | Aktuelles | 
Freitag, 6. Dezember 2013

Stadtbahnlinie Sennestadt

CDU: "Denn um jeden Preis werden wir nicht für die Stadtbahn sein"

Stadtbahnplanung MoBiel

Die CDU Sennestadt widerspricht ausdrücklich der Aussage von Bezirksbürgermeisterin Elke Klemens während der gemeinsamen Sondersitzung der acht Bezirksvertretungen im Neuen Rathaus, das sich die Sennestadt bereits einig sei, und die Stadtbahn um jeden Preis wolle.

"Denn um jeden Preis werden wir nicht für die Stadtbahn sein" unterstreicht Bezirksvertreter und Vorsitzender Der CDU Sennestadt Frank Sprungmann. "Der Bürgerwille wird für uns ein großes Entscheidungskriterium sein, und die Kosten müssen in einem vertretbaren Rahmen bleiben". Wie sich größere Projekte entwickeln können kann man an Stuttgart 21 oder BER erleben. "Das wissen wir alle, und da muß genau hingesehen werden und nicht Augen zu und durch".

Die Niederflurtechnik ist auch für die Sennestädter CDU nicht verhandelbar. Man stelle sich einmal 150m lange Hochbahnsteige in der unteren Elbeallee vor.


© 2018 CDU Bielefeld - Sennestadt